schweizer kreuz
Erholung finde ich vor allem im Sommer in Aragón (Nordspanien) bei der Familie meiner Ehefrau. Weiter erhole ich mich beim Hören von Musik und bei der Lektüre eines guten Buches, auf Wanderungen in den Bergen und im Jura aber auch ganz allgemein im Kreise der Familie und mit Freunden.

Bevor ich Gemeindepräsident von Schwanden wurde, sang ich sehr gern im Glarner Kammerchor. Heute finde ich nach anstrengenden Tagen meinen Ausgleich in den kleinen Dingen des Lebens – im gelegentlichen Kochen von Konfitüre, Spaziergängen oder anregenden Gesprächen mit guten Freunden.

fotos-2015-038
fotos-2015-079
fotos-2015-033